Raus aus der Kreidezeit

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

Sa, 11. November 2017

Emmendingen

Im Goethe-Gymnasium ist die 650 000 Euro teure Medienausstattung eingeweiht worden.

EMMENDINGEN. Es war eine der größten Investitionen im Haushalt 2017 der Stadt Emmendingen: die Medienausstattung am Goethe-Gymnasium. Rund 650 000 Euro hat es nun insgesamt gekostet, Vorgaben aus dem Bildungsplan 2016 einzuhalten. Am Freitag ist die Ausstattung im Goethe-Gymnasium vorgestellt worden. Dazu gehören: ein Computer mit Touchscreen-Bildschirm, eine Dokumentenkamera, Bluetooth-Funktion fürs Smartphone, DVD Player und AV-Verstärker. Die Schule hat die Kreidezeit verlassen.

Auf diesen Evolutionssprung spielten die drei Schülerinnen Charlotte Sigel, Tami Gibson und Charlotte Nibbenhagen sowie der Schüler Tim Stolberg in ihrem Sketch zur Einweihung der neuen Geräte an – mit einer Prise Medienkritik. Die vier Schüler aus der AG Talent-Förderung des Goethe-Gymnasium spielten zunächst primitive Urzeitmenschen an, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ