Gefährliche Diebstähle

Schachtabdeckungen geklaut

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 19. Juni 2019 um 12:18 Uhr

Emmendingen

Schachtabdeckungen und Ventilkappen haben Unbekannte seit dem 7. Juni im Wohngebiet Schwarzloch abmontiert – und damit vor allem Fußgänger gefährdet.

Seit dem 7. Juni wurden in Emmendingen im Bereich des Wohngebietes Schwarzloch, Adolph-Kolping-Straße und Käthe-Kollwitz-Straße, mehrere Schachtabdeckungen und Ventilkappen, ähnlich Hydrantendeckeln, entwendet, teilt die Polizei mit. Ihr waren die Fälle durch schriftliche Anzeigen einer Hausverwaltung (am 18. Juni) sowie durch die Stadtwerke Emmendingen (19. Juni) gemeldet worden. Neben dem Diebstahlschaden entstand dadurch auch eine erhöhte Unfallgefahr, insbesondere für Fußgänger. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, wendet sich an das Polizeirevier Emmendingen, Tel. 07641/5820.