Szenenapplaus für die Lieder

Georg Voß

Von Georg Voß

Di, 30. Juni 2015

Emmendingen

Bei der gelungenen Premiere von "Dschungelbuch" am Theater im Steinbruch zeigen die 36 Darsteller viel Lust am Theaterspielen.

EMMENDINGEN. Ein Menschenkind wird in den Tiefen des indischen Dschungels gefunden. Es ist natürlich Mowgli aus dem sicherlich weltberühmten Dschungelbuch. Die Kulisse des Theaters im Steinbruch ist kurzerhand als Dschungel mit Wolfshöhlen, vielen Lianen und Lichtungen umfunktioniert worden. Zudem ist die Vorstellung am Sonntag ausverkauft. Und die Premiere des Dschungelbuchs ist dann auch vollauf gelungen.

Eine wunderbare Mischung aus verblüffend guter Schauspielkunst und Spritzigkeit sowie der dazugehörigen Lust Theater zu spielen geht vollkommen auf. Wortwitz und Leichtigkeit sowie Spannung und Tiefgang dürfen natürlich auch nicht fehlen. So beginnt auch das Theaterstück federleicht mit einem Tanz der Schmetterlinge, während sich schon die ersten Affen nähern und eben Gefahr signalisieren. Die Affen sind alles andere als niedliche Tiere, da sie später Mowgli gefangen nehmen werden. Die Spannung resultiert vor allem durch die gegensätzlichen und verschiedenartigen Charaktere der Tiere, wie etwa Bagheera, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung