Was, wenn der Strom ausfällt?

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Fr, 19. Oktober 2018

Emmendingen

BZ-Plus Bundes-Fachtagung der Berufs-, Werks- und Betriebsfeuerwehren in Krankenanstalten widmet sich der Sicherheit bei Katastrophen.

EMMENDINGEN. Bereits zum dritten Mal fand im Zentrum für Psychiatrie (ZfP) die bundesweite Fachtagung der Berufs-, Werks- und Betriebsfeuerwehren in Krankenanstalten und Behindertenhilfe statt. In diesem Jahr lag der Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Thema der Sicherheit und der Betriebsfortführung im Katastrophenfall.

Mit der Idee einer eigenen Fachtagung für Krankenhausfeuerwehren reagierte Uli Hofmaier, Leiter der Werkfeuerwehr des ZfP Emmendingen vor vier Jahren auf einen großen Bedarf. "Nach 80 Anmeldungen im ersten Jahr sind wir inzwischen bei 130 Teilnehmern", freute sich Hofmaier, "ein deutliches Zeichen, dass sich die zweitägige Veranstaltung etabliert hat." Zwar gebe es viele Fortbildungen auf dem Markt, diese seien jedoch zu stark auf die Bedürfnisse der Industrie zugeschnitten und meist auch für die chronisch unter Geldmangel stehenden Krankenhäuser zu teuer. Die steigende Zahl der Anmeldungen aus ganz Deutschland, Österreich, der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ