Endspurt am Willstätter Kinzigwehr

Rainer Obert

Von Rainer Obert

Mi, 15. August 2012

Ortenaukreis

Energieversorger Süwag baut für acht Millionen Euro eines der modernsten Kraftwerke Deutschlands mit Fisch-Beobachtungsstation.

WILLSTÄTT (obe). Das Millionenprojekt Kinzigwehr bei Willstätt kommt voran, auch wenn es zwischendurch ein paar Unwägbarkeiten zu meistern galt. Am gestrigen Dienstag wurde die Großturbine für das Wasserkraftwerk per Schwerlasttransport geliefert. Der Energieversorger Süwag baut für rund acht Millionen Euro eines der modernsten Kraftwerke Deutschlands. Es soll jährlich etwa fünf Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen. Der Endspurt für das Projekt hat begonnen.

Die Verlegung des Wasserkraftstandorts aus der Ortsmitte an das Absturzwehr bringt durch die Anlage rund 40 Prozent mehr Stromausbeute – genug für rund 1400 Haushalte. Doch hatten die von der Süwag Energie AG beauftragten Firmen beim Neubau bisher zu kämpfen, nachdem Mitte 2011 die Arbeiten begannen. Das zunächst extrem kalte und später nasse Wetter, hat aufgehalten. Dazugekommen ist der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung