"Energiewende wird vor Ort gemacht"

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Do, 17. Juni 2021

Bad Säckingen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Felix Schreiner hat den Stadtwerken Bad Säckingen die Unterstützung der Politik zugesagt.

. Bürokratie, komplexe Förderbedingungen und nicht zuletzt das mangelnde Verständnis der Europäischen Union für die dezentrale Struktur der deutschen Energieversorgung: Das sind einige der Probleme, die der neue Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Säckingen, Udo Engel, am Mittwoch bei einem Besuch des CDU-Bundestagsabgeordneten Felix Schreiner zur Sprache brachte. Schreiner versicherte, dass die Politik hinter den Stadtwerken stehe.

Es war ein kurzer, aber recht intensiver Besuch, denn Udo Engel sprach die Sorgen und Wünsche offen an, präsentierte aber auch Alternativvorschläge, die den Stadtwerken die Arbeit erleichtern und den Bürgern unnötige Kosten ersparen könnten. So sei die Komplexität der Förderbedingungen gerade für kleinere Unternehmen ein Problem. "Da brauchen wir Spezialisten. Und das ist wieder die nächste Berufsgruppe, die bezahlt werden muss, was die Sache teurer macht". Engel schätzt, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung