Erst Familientag, dann Musikfestival

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Di, 18. Juni 2019

Emmendingen

Die dritte Auflage des Tafelberg-Events am 6. Juli soll wieder gute Unterhaltung mit einem sozialen Zweck verbinden.

EMMENDINGEN. Bei der Premiere waren es 400, beim zweiten Mal schon doppelt so viele Besucher. Diesmal peilen die Veranstalter des Tafelberg-Events von Mehr Raum für Kinder am Samstag, 6. Juli zwischen 1000 und 1200 Besucher an, die in der Veranstaltungsarena im Hausgrün einen ganz besonderen Familientag mit abendlichem Openair-Konzert erleben und sich gleichzeitig mit ihrer Spende für einen guten Zweck engagieren wollen.

"Es soll ein Event etabliert werden, der gute Stimmung erzeugt, Familien zusammenbringt, die Menschen abschalten und feiern lässt und gleichzeitig etwas Gutes tut", umschreibt Alina Kaldewey das Konzept der Veranstaltung. Zusammen mit Elisabeth Reichenbach und Tamara Noiosi organisiert sie für den gemeinnützigen Kita-Träger die dritte Auflage der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ