Basketball

Erste Niederlage der Eisvögel in Liga zwei

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Di, 03. Oktober 2017 um 17:59 Uhr

USC Eisvögel

Am zweiten Spieltag in der zweiten Liga verlieren die Basketballerinnen des USC Freiburg erstmals. Bei der Erstliga-Reserve aus Keltern setzt es eine 85:91-Niederlage nach zweimaliger Verlängerung.

Eine halbe Woche nach dem 79:48-Heimerfolg gegen Speyer-Schifferstadt musste das junge und neu zusammengesetzte Team der Eisvögel erfahren, dass Liga zwei kein Zuckerschlecken ist. Bei der zweiten Auswahl von Keltern gab’s für den Erstliga-Absteiger um Neu-Trainer Pierre Hohn keine Punkte.

Sieg über ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ