Mit der Sprache heimisch werden

Erika Sieberts

Von Erika Sieberts

Di, 01. Juli 2014

Ettenheim

Initiative "Mama lernt Deutsch" besteht seit einem Jahr / Sommerfest mit Teilnehmern aus vielen Ländern rund um den Globus.

ETTENHEIM. "Mama lernt Deutsch" – das Motto und das Lehrbuch für Deutsch als Fremdsprache – wird seit einem Jahr erfolgreich in Ettenheim praktiziert. Heidrun Tschirwa, Leiterin der Grundschule des August-Ruf-Bildungszentrums, Bertold Bangert und Jacqueline Schmidt vom Seniorenrat sowie die Initiatorin des Projekts, die Kurdin Evin Ildiri, hatten alle Beteiligten auf Samstag eingeladen, um das erste Jahr des Sprachenlernens zu feiern.

"Evin Ildiri ist vor gut einem Jahr zu mir gekommen und hat gesagt: Ich möchte Deutsch lernen. Sagen Sie mir, wie ich das machen soll. Und ich kenne zehn bis zwölf weitere Frauen, die das auch wollen", sagte Heidrun Tschirwa am Samstag im Hof der Grundschule in der Freiburger Straße. Schnell stellten Tschirwa, Bangert und Schmidt ein Konzept auf, das seither mit Unterstützung von Ehrenamtlichen seit einem Jahr trägt. Ettenheimer Bürgerinnen und Bürger gehen mit dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ