Startschuss für BiZ-Erweiterung

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Di, 08. Januar 2013

Ettenheim

Spatenstich am Montag für das Vier-Millionen-Euro-Projekt.

ETTENHEIM. Jetzt also der Spatenstich für den Erweiterungsbau am Bildungszentrum: Bis zum Jahresende soll zwischen dem zweistöckigen Hauptgebäude und dem einstöckigen Ergänzungsbau ein drei Stockwerke hoher Querriegel mit neuen Räumen für Schulverwaltung, Lehrer und Klassenzimmer sowie sogenannte Selbstlernzimmer entstehen. Danach geht’s weiter mit dem Umbau des Innenhofs zwischen den Hauptgebäuden in eine überdachte Mensa. 4,1 Millionen Euro werden investiert, zwei Millionen davon muss die Stadt selbst aufbringen.

So ein Startschuss für einen Neubau bleibt etwas Besonderes – für den Bauherren wie auch für die kommenden Nutzer. Deshalb hatten sich gestern am späten Vormittag viele auf dem Schulhof des August-Ruf-Bildungszentrums versammelt – Bürgermeister, Planer, Stadträtinnen und Stadträte, Vertreter der Baufirmen, die komplette Schulleitung und natürlich auch Schülerinnen und Schüler. Einige von den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ