Fußball

Karlsruher SC verliert gegen Aue und schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga nicht

dpa

Von dpa

Di, 22. Mai 2018 um 20:32 Uhr

2. Bundesliga

Der Karlsruher SC hat den Aufstieg in die zweite Fußball-Bundesliga nicht geschafft. Im Spiel gegen Aue schaffte es dieser, sich mit einem 3:1-Sieg gegen den KSC in der 2. Bundesliga zu halten.

Der FC Erzgebirge Aue hat sich dank eines leidenschaftlichen Auftritts und eines famosen Dreierpacks von Sören Bertram vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga gerettet und die direkte Rückkehr des Karlsruher SC verhindert. Die Mannschaft von Trainer Hannes Drews setzte sich am Dienstagabend vor heimischer Kulisse in einem packenden Rückspiel der Relegation gegen den Drittliga-Dritten aus Karlsruhe mit 3:1 (1:1) durch. Alle drei ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ