Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Do, 11. Juli 2019

Fussball

Schleusener zum Club — Sonntags in Hoffenheim — SC-Spielerinnen bei EM — Aktuelle Ergebnisse

FUSSBALL

Schleusener zum Club

Erstliga-Absteiger 1. FC Nürnberg hat Fabian Schleusener vom SC Freiburg für drei Jahre verpflichtet. Der 27-Jährige war zuvor in Maria Alm (Österreich) im Trainingslager zur Mannschaft gestoßen. Schleusener stieg im Jahr 2016 in den Profikader der Freiburger auf, wurde in den drei folgenden Jahren aber jeweils an den FSV Frankfurt, Karlsruher SC und SV Sandhausen verliehen. In der vorigen Zweitligasaison erzielte er in 27 Partien für Sandhausen zehn Treffer. Die Ablösesumme soll sich nach Informationen der BZ auf rund 500 000 Euro belaufen.

Sonntags in Hoffenheim

Viermal samstags, zwei Mal am Sonntag: Die Deutsche Fußball-Liga hat jetzt die ersten sechs Spieltage fest terminiert. Der SC Freiburg spielt demnach: am Samstag, 17. August, 15.30 Uhr, gegen Mainz; am Samstag, 24. August, 15.30 Uhr, in Paderborn; am Samstag, 31. August, 15.30 Uhr, gegen Köln; am Sonntag, 15. September, 15.30 Uhr, in Hoffenheim; am Samstag, 21. September, 15.30 Uhr, gegen Augsburg; am Sonntag, 29. September, 15.30 Uhr, in Düsseldorf.

SC-Spielerinnen bei EM

Vom 16. bis 28. Juli findet in Schottland die U-19-Europameisterschaft der Fußballerinnen statt. Die Reise werden auch drei Spielerinnen vom Sportclub SC Freiburg mitmachen: die Mittelfeldspielerinnen Marie Müller und Greta Stegemann sowie Torhüterin Rafaela Borggräfe.

Aktuelle Ergebnisse

Fußball, Freundschaftsspiel: FC Bad Dürrheim – 1. FC Köln 0:16.