DFB-Pokal

Villingen vs. Schalke – was sagt Martin Braun vor dem Spiel?

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Fr, 12. August 2016 um 00:00 Uhr

Fussball

Sportlich wohl ohne Chance, aber plötzlich schuldenfrei: Interview mit Sportvorstand Martin Braun vom FC 08 Villingen über das Pokalspiel gegen Schalke und den Umzug nach Freiburg.

FREIBURG. In Villingen macht sich Vorfreude breit. Der FC Schalke 04 muss im Pokal (Samstag, 20. August, 15.30 Uhr) gegen den Oberligaabsteiger antreten: sportlich eine schwierige, finanziell eine reizvolle Partie – auch, weil sie im Schwarzwaldstadion des SC Freiburg stattfinden wird. BZ-Redakteur Michael Dörfler hat dazu FC-Sportvorstand Martin Braun befragt.

BZ: Herr Braun, die erste Runde des DFB-Pokals steht vor der Tür und der FC Villingen empfängt dabei den Bundesligisten Schalke 04. Das Attribut Saisonhöhepunkt ist da wohl angebracht?
Braun: Das sehe ich auch so. Wobei die Kunst darin besteht, sich auf die Spielzeit davor und danach zu konzentrieren.

BZ: Das heißt, die Verbandsliga, in die die Mannschaft absteigen musste, hat für den FC Villingen Priorität?
Braun: Ganz klar, wir wollen ja wieder aufsteigen. Und ich denke, dass wir dafür auch das Potenzial haben. Aber so ein Spiel gegen Schalke vor vielen Tausend Zuschauern ist für den Verein im Allgemeinen und die Spieler im Besonderen ein großes Erlebnis.

BZ: Beim Fußball gilt der Heimvorteil in der Regel als Vorteil. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ