Mittwochs rollt kein Ball mehr

Hans-Jürgen Herrmann

Von Hans-Jürgen Herrmann

Di, 19. Februar 2019

Bezirksliga Schwarzwald

Fußball-Bezirksliga in neuer Saison ohne Wochentagsspiele.

FUSSBALL (vnpd). Der Schnee schmilzt, der Frühling scheint Mitte Februar nicht mehr aufzuhalten. Das freut die Fußballer aus der Region, die der Frühjahrsrunde entgegenfiebern. Im Vereinsheim des FC Bräunlingen trafen jetzt die Funktionäreder Bezirksliga-Klubs und der Kreisliga B, Staffel IV zusammen, um zurück und voraus zu blicken. Staffelleiter Franz-Josef Grüninger zeigte sich mit dem bisherigen Verlauf der Runde zu frieden. Angesichts der stabilen und milden Witterung Ende November konnten wie geplant, alle Spiele in der Bezirksliga absolviert werden. "Wir müssen keine Nachholspiele terminieren, das ist eine enorme Entlastung", so Grüninger.

Die sattsam bekannten Mittwochabendspiele sind für viele Fußballer und Trainer eine Belastung, die sie nur mit Murren akzeptieren. Auf einhelligen Wunsche der Vereine wird es in der Saison 2019/20 in der Fußball-Bezirksliga keine Wochentagsspiele mehr geben. In der kommenden Saison werden dafür am Ostersamstag und am Pfingstsonntag wieder komplette Spieltage angesetzt. "Den Pfingstsamstag müssen wir uns für den Nachwuchs freihalten", mahnte Bezirksjugendwart Armin Bader, "da finden traditionell die Pokalspiele in den Jugendklassen statt". Die Fußball-Junioren hätten ungeteilte Aufmerksamkeit verdient.