Kreative Köpfe unter Flutlicht

Holger Rohde

Von Holger Rohde

Mi, 28. August 2019

Oberliga BaWü

Oberligist FC 08 erwartet Rielasingen zu Pokal-Revanche .

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (horo). FC 08 Villingen – 1. FC Rielasingen-Arlen (heute, 19.30 Uhr). Flutlichtpremiere in der MS-Technologie-Arena im Südbaden-Derby: Die Nullachter erwarten den Oberliga-Aufsteiger und peilen den ersten Saisonsieg an. Diese Partie darf getrost als Knaller zwischen Schwarzwald und Bodensee angesehen werden. Wer im Juni beim SBFV-Pokalfinale in Pfullendorf dabei war, der sah beim Villinger 3:1-Sieg einmal mehr die Brisanz. Es ist daher für den Neuling ein Gastspiel mit Revanchecharakter. Die Hausherren stehen unter Druck, "weil wir noch auf den ersten Sieg warten und diesen gegen Rielasingen einfahren wollen. Dann wäre das 1:1 gegen den VfB vom vergangenen Samstag noch wertvoller", zeigt 08-Trainer Jago Maric auf. Wegen einer Verletzung an Oberschenkel und Wade fehlt beim FC 08 bis auf weiteres Torjäger und Kapitän Benedikt Haibt. Oberliga-Aufsteiger Rielasingen legte mit dem 2:0 gegen den SSV Reutlingen einen Top-Start hin und strotzt nach drei Spielen, zwei Siegen und sechs Punkten vor Selbstvertrauen.

Der Blick der Nullachter geht nach vorn. Wichtig wird sein, dass Steven Ukoh wieder hundertprozentig fit ist, nachdem er gegen Stuttgart angeschlagen vom Feld musste. In der Offensive sind kreative Köpfe gefragt. Im Spiel gegen die VfB-Reserve überzeugten die Nullachter mit Kampfgeist und Laufbereitschaft und so freute sich Maric darüber, "dass wir ein Klassespiel gemacht haben". Für den Villinger Trainer ist klar, "dass wir weiter auf die jungen Spieler bauen. Diese brauchen allerdings Zeit, sich zu entwickeln und wir alle brauchen Geduld."

Heute Abend werden bei bestem Fußballwetter 1000 Fans erwartet. Die dürfen sich auf den großen Moment freuen, wenn spätestens in der zweiten Halbzeit die Dunkelheit zum ersten Mal die neuen Flutlichtmasten zum Einsatz zwingt. Sportlich wird es kein Zuckerschlecken. Rielasingen-Arlen hat einen bärenstarken Kader – mit bekannten Gesichtern aus Villingen. Jüngster Rielasinger Neuzugang war vor der Runde Ex-08-Torwart Christian Mendes.