Azubi-Erfahrungsbericht

Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Do, 15. August 2019 um 14:00 Uhr

"In der vielfältigen IT-Landschaft der Mediengruppe fühle ich mich sehr wohl. Hier kann ich mein technisches Know-how einbringen und an innovativen Konzepten mitarbeiten."

Als IT-Dienstleister der Badischen Zeitung ist die Firma MediaNet GmbH für die komplette IT-Welt der Firmengruppe, einschließlich der Telekommunikation verantwortlich.

In der Ausbildung Fachinformatiker für Systemintegration durchläuft ein Azubi sämtliche Abteilungen bei MediaNet: Netzwerk & Systeme, Office Systeme und die Anwendungsbetreuung. Jede dieser Abteilungen ist nochmals in verschiedene Gruppen untergliedert.

In der Abteilung Netzwerk & Systeme gibt es z.B. die BackOffice-Gruppe. Dort dreht sich alles um die verschiedenen Server die Aufgabe der Azubis ist es, die jeweiligen Benutzer, die auf den Servern hinterlegt sind, zu verwalten.

Auch innerhalb der Abteilung Office Systeme gibt es verschiedene Gruppen. In der Helpdesk-Gruppe werden Anrufe von Kunden in der Hotline angenommen und man hilft ihnen bei der Problembehebung. Beim sogenannten Hardwaresupport werden PCs und Monitore auf- und abgebaut.

Eine weitere Abteilung ist die Office Systeme-Gruppe. Dort werden unter anderem die Druckerwarteschlangen und die Treiber verwaltet. Außerdem werden auch dort die verschiedensten Anfragen, auch "Calls" genannt, die bei Problemen im Bereich Office und Adobe in der Abteilung ankommen, bearbeitet. Die Verwaltung der Telekommunikationsanlage des Verlags ist ebenfalls hier angesiedelt.

Da die Ausbildung eine duale Ausbildung ist, gibt es alle vier bis fünf Wochen in der Berufsschule Blockunterricht. Man lernt hauptsächlich Theorie in der Schule, aber auch Praxis. Zum Beispiel wird einem das Programmieren beigebracht und viel über das Thema Netzwerke erzählt, was für die Arbeit im Betrieb sehr hilfreich sein kann. Allerdings hat man nicht nur fachspezifischen Unterricht, sondern auch Deutsch, Englisch, etc.

Nach der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration kann man bei MediaNet Dual studieren. MediaNet bietet einmal den Bachelor of Science Studiengang Angewandte Informatik an, zum anderen den Bachelor of Engineering Studiengang Wirtschaftsinformatik / Software Engineering.

Ausbildungsunternehmen: MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service
Standort: Freiburg
Einstellung: Jeweils zum 1. September des Jahres
Bewerbungsschluss: Ende Oktober des Vorjahres

Was Dich bei uns erwartet:
• Dreijährige technische Berufsausbildung zum Fachinformatiker
Fachrichtung Systemintegration
• Vielfältige und spannende Aufgaben
• Aufbau, Konfiguration und Analyse von komplexen IT-Systemen
• Mitwirkung in unterschiedlichen IT-Projekten
• Schulische Ausbildung an der Walther-Rathenau-Gewerbeschule in Freiburg

Wir bieten Dir:
• Kostenübernahme der Studiengebühren
• Überdurchschnittlich gute Ausbildungsvergütung
• Gleitzeit
• Beurteilungs- und Jahresgespräche
• Azubiausflug
• Sehr gute Übernahmechancen

Unsere Erwartungen an Dich:
• Mittlere Reife, (Fach-)Hochschulreife oder Abitur
• Gutes mathematisches Verständnis
• Sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Fähigkeit zur Selbstorganisation
• Zielstrebige und kommunikative Persönlichkeit
• Aussagekräftiges Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien
Jetzt bewerben!

Badischer Verlag GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Lörracher Straße 3
79115 Freiburg
ausbildung@badische-zeitung.de
Tipps zur Bewerbung