Unwetter

Feuerwehr Efringen-Kirchen muss in Maulburg helfen

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

So, 12. November 2017 um 19:25 Uhr

Efringen-Kirchen

Sturmböen und dauerhafter Regen beschäftigten am Sonntag vielerorts die Feuerwehren. Das Rebland blieb von Hochwasser verschont, Feuerwehrleute aus Efringen-Kirchen waren jedoch in Maulburg gefragt.

Zu Hochwasser, Erdrutschen und umgestürzten Bäumen kam es in einzelnen Orten. Im Rebland gab es jedoch keinen Regenalarm. Sah es daher zunächst danach aus, als ob das Wochenende für die Feuerwehrabteilungen ruhig bliebe, so waren sie dann doch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ