BZ-Interview

Filmfestival Cinelatino in Freiburg: "Spektrum ist sehr groß"

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Sa, 15. April 2017 um 00:00 Uhr

Kino

BZ-Plus Kurz- und Langfilme, Dokus und Spielfilme – Zeit für das Cine latino Festival in Freiburg. Migration und das Filmland Kuba sind Schwerpunkte. Ein Interview mit Programmkurator Florian Fromm.

BZ: Ab Dienstag geht das Cinelatino-Filmfest im Freiburger Kommunalen Kino über die Leinwand. Gegründet wurde das Festival in Tübingen – wird es nach wie vor auch dort kuratiert?
Fromm: Paulo de Carvalho, brasilianischer Filmproduzent, der in Deutschland lebt, hat das Festival 1992 gegründet. Angefangen hat es als kleine Brasilien-Filmreihe. Dann aber kam das so gut an, die spanische ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung