Kino

Filmfestspiele in Zeiten des Krieges: In Cannes ist fast alles erlaubt

Gabriele Schoder

Von Gabriele Schoder

Do, 26. Mai 2022 um 22:03 Uhr

Kino

BZ-Plus Das Filmfestival von Cannes ist nicht nur glamourös, sondern auch politisch. In diesem Jahr muss es das noch mehr sein. Es bleibt zu hoffen, dass am Ende nicht leeres Spektakel mit Palmen dekoriert wird.

Wenn morgen in Cannes der Gewinner der Goldenen Palme bekanntgegeben wird, könnte es sein, dass der Horror triumphiert: Der Kanadier David Cronenberg entwirft in "Crime of the Future" die Dystopie einer Gesellschaft ohne Schmerzempfinden, in der den Menschen wilde Organe wachsen und die Lust am Sex von der Lust an der Operation abgelöst wurde. Körperhorror nennt man das Genre, und dafür gab es beim wichtigsten Filmfestival der Welt bereits im letzten Jahr den Hauptpreis: für das verstörende feministische Drama "Titane" der Französin Julia Ducournau.
Aber jetzt ist Krieg in Europa. Sind da Bilder ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung