Aus dem Tümpel wird ein Kleinod

Silke Hartenstein

Von Silke Hartenstein

Mo, 27. März 2017

Fischingen

Teichbiotop nahe Fischingen auf Vordermann gebracht / Die ersten Amphibien sind bereits eingezogen.

FISCHINGEN. Verschlammt und verschattet schlummerte das Teichbiotop nahe Fischingen vor sich hin. Nun ist es frei gelegt, von zusätzlichen Miniteichen umgeben, und mit Bergmolch und Grasfrosch sind bereits die ersten Amphibien eingezogen. Der Einladung zur Begehung des Biotops folgten 24 Interessierte, darunter Sigrid Meineke, Geschäftsführerin des Landschaftserhaltungsverbands (LEV) im Landkreis Lörrach und ihr Nachfolger, Diplombiologe Friedhelm Keil. Keil arbeitet bereits im LEV und tritt dort zum 1. April seine Stelle als Geschäftsführer an.

Dank der Vermittlertätigkeit des LEV war die Wiederherstellung des Biotops für die Gemeinde Fischingen gratis. Wie Bürgermeister Axel Moick sagte, war Fischingen eines der ersten Mitglieder im LEV: "Hier haben wir nun ein praktisch sichtbares Ergebnis". Vor der Freistellung habe das Biotop nicht viel Lebensraum geboten, stellte Diplombiologin Meineke fest. Nach den Arbeiten unter der Bauleitung des LEV blieben sechs Bäume stehen, der Teich mit seinem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ