Entwarnung für Kirchenbau

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Fr, 19. Juli 2013

Fischingen

Fachleute bekräftigen die Standsicherheit des Gebäudes / Maßnahmen gegen Risse geplant.

FISCHINGEN. Wird Fischingen zu einem zweiten Staufen? Rissbildungen in der evangelischen Kirche hatten Bürger aufhorchen lassen. Nach umfangreichen Erkundungen haben Fachleute am Mittwoch nun aber Entwarnung gegeben. Für die Kirche besteht keine Gefahr.

Seit zirka zwei Jahren beobachtet man nun amtlicherseits die Entwicklung der vorhandenen Risse. Zu diesem Zweck hatte man kleine "Mörtelpflaster" auf die Schadstellen aufgetragen, die bei weitergehender Rissbildung ebenfalls Risse aufweisen müssten. Das ist jedoch nicht der Fall, wie Peter Kirch bei einer Begehung am Donnerstag festhielt. Er ist Abteilungsleiter bei der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ