Projekt

Flüchtlinge lernen Deutschland kennen

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Sa, 27. August 2016

Kreis Emmendingen

Zwölf junge Flüchtlinge sollen in Emmendingen fit für das Leben im Landkreis werden. Patrik Müller hat die Klasse besucht.

EMMENDINGEN. Bruchrechnen, Behördengänge, Bundesrepublik für Anfänger: Zwölf Flüchtlinge zwischen 18 und 25 Jahren drücken Tag für Tag in der Emmendinger Karl-Friedrich-Straße die Schulbank. Sie nehmen an einem Projekt des Vereins "In.Be.We" teil, das Integration und Bildung vereinen soll – und haben sich dafür unter 30 Bewerbern durchgesetzt.

Sie haben viel erlebt. Männer mit Waffen, schaukelnde Boote, Nächte in Turnhallen. Jetzt sitzen die jungen Männer in einem ausgebauten Dachgeschoss in Emmendingen, auf dem Tisch vor ihnen liegen Schulbücher, Hefte und Stifte. "We ran away from war, wir sind vor dem Krieg geflohen", erzählt Omar Awil Abdi, 25 Jahre, geboren in Somalia, jetzt Emmendinger. Seine Mitschüler nicken.
Sie kommen aus Syrien, aus Gambia, dem Irak. Sie leben in Herbolzheim, in Sexau, in Freiamt, in Forchheim. Und sie haben Ziele. Hussein Hababi erzählt, dass er eine Ausbildung machen will, vielleicht zum Elektriker. Alieu Ceesay will Zimmermann ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung