Förderverein stiftet ein Rauchhaus

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Fr, 02. November 2018

Ihringen

Ihringer Feuerwehr kann nun Brände und Einsätze besser simulieren / 14 Mitglieder der Jugendwehr erhielten die "Jugendflamme".

IHRINGEN. Mit Bravour haben 14 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Ihringen-Wasenweiler die erste Stufe des Leistungsabzeichen "Jugendflamme" bestanden. Nach Ende des Wettbewerbs, der im Feuerwehrhaus Breisach stattgefunden hatte, wurden drei Mädchen und elf Jungen im Haus der Ihringer Feuerwehr ausgezeichnet. Bei der kleinen Feier im Feuerwehrhaus der Winzergemeinde präsentierte der Förderverein der Wehr auch das neue, von ihm gespendete Rauchhaus.

Stufe 1 der "Jugendflamme" heißt, über gute Grundkenntnisse des Feuerwehrwesens zu verfügen. In den beiden weiteren Leistungsstufen stehen Übungen zur Brandbekämpfung sowie ein Löschangriff mit Personenrettung auf dem Plan. Beim Breisacher Contest traten am Vormittag Mitglieder von acht Jugendfeuerwehren des Landkreises an.

Nach Abschluss des Wettbewerbs boten die Teilnehmer der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ