Hervorragende Marktpreise für Holz

Pia Grättinger

Von Pia Grättinger

Sa, 21. Januar 2012

Freiamt

Freiämter Forstbetriebsgemeinschaft zufrieden mit der wirtschaftlichen Situation / Forstdirektor Schmidt : Pilz bedroht Eschen.

FREIAMT. Zufrieden zeigten sich die privaten Waldbesitzer in der jüngsten Hauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG). Die Preise, die auf dem Holzmarkt derzeit erzielt werden, sind hervorragend. Die Konjunktur beschere der Forst- und Holzwirtschaft viele Aufträge, selbst die Brennholzpreise können sich sehen lassen. Darüber berichtete Forstdirektor Jürgen Schmidt vom Kreisforstamt.

Holz ist, wie Schmidt weiter erläuterte, zu einem verlässlichen Brennstoff auf dem Markt geworden. Auch die Industrie habe den Wald als Produzenten nachwachsender Rohstoffe entdeckt.

Karl-Heinz Schweikert, Vorsitzender der Forstbetriebsgemeinschaft, begrüßte bei der Jahreshauptversammlung viele Mitglieder und Gäste, unter ihnen Bürgermeisterin Hannelore Reinbold-Mench als Vorsitzende der "Drei-Täler-Wald-Genossenschaft", die zugleich die Gemeinde als Mitglied der FBG vertritt. 149 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ