Schlachtfest beim Museum

Pia Grättinger

Von Pia Grättinger

Do, 12. September 2013

Freiamt

Der Heimatverein Freiamt will am Sonntag eine alte Tradition aufleben lassen.

FREIAMT. Nach vielen Jahren wird der Heimatverein wieder ein richtiges Schlachtfest feiern. Schon jetzt haben sie aus dem Museumsbeständen alte Gerätschaften herausgeholt wie Säubenne und Säugatter. Und seit Monaten wächst bei "s’ Spinisse" im Pechofen die Sau heran, die beim Museumsfest am Sonntag, 15.September ab 11 Uhr eine wichtige Rolle spielt.

"Schwienes" gibt’s also auf dem Freihof. Wie die Vorsitzende des Heimatvereins und Bürgermeisterin Hannelore Reinbold-Mench sagte, musste für dieses Schlachtfest ein Spagat zwischen früheren und heutigen gesetzlichen Bestimmungen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ