Einheitsfarbe für die Fassaden

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 15. Juni 2010

Freiburg Nord

Beschmierte Wände beim Zähringer Anti-Graffiti-Tag übermalt.

ZÄHRINGEN. Am Samstag war großer Anti-Graffiti-Tag in Freiburgs nördlichstem Stadtteil. Der Verein "Sicheres Freiburg" hatte zum sechsten Mal einen Großeinsatz von Malerbetrieben und anderen Helfern organisiert, bei dem die Schmierereien an Privathäusern für die Eigentümer kostenlos entfernt wurden. In Zähringen traten dabei insgesamt rund 60 Menschen in Aktion. An etwa 15 Stellen wurde den ungeliebten Graffiti zu Leibe gerückt.

Der Elan kam mit dem Arbeiten. Die zwei langen Jungs, beide schon an der oberen Grenze des typischen Halbstarkenalters, die mit Malergeselle Rüdiger Steigert die Mauer entlang der schmalen Ochsengasse nun doch mit gewissem Eifer vom Unkraut befreien und somit das Überstreichen vorbereiten, waren am früheren Morgen noch recht zögerlich ihrem Anleiter hinterher gestapft. Die beiden müssen hier sein und sich an der Graffiti-Bekämpfung beteiligen, weil sie entsprechende Auflagen von einem Richter ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ