Freiburg

Die Sanierungskosten der Ebneter Eschbachbrücke haben sich innerhalb eines Jahres verdoppelt

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Fr, 20. Juli 2018

Freiburg

Die Schäden sind seit Jahren bekannt, nun soll die Eschbachbrücke im Zentrum von Ebnet saniert werden – was der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung begrüßte. Die Kosten liegen mit 800000 Euro doppelt so hoch wie prognostiziert.

Vertagt hat das Gremium einen Beschluss über die neue Abgrenzung des Fauna-Flora-Habitat(FFH)-Gebiets im Ebneter Osten. Denn dort gibt es Unklarheiten wegen einer Bebauung. Außerdem beschloss der Ortschaftsrat eine neue Parkregelung an der Dreisamhalle und beschäftigte sich mit den Kindergartenplätzen.

"Wir können froh sein, wenn’s endlich gemacht wird", kommentierte Ebnets Ortsvorsteher Bernhard Sänger die Sanierung der Eschbachbrücke, die gegenüber dem Schloss Ebnet die Ortsdurchfahrt Schwarzwaldstraße über den Eschbach führt. Denn das Bauwerk ist schon lange marode. Seit 2016 dürfen Lastwagen mit mehr als 30 Tonnen Gewicht die Brücke nicht mehr passieren. Das städtische Garten- und Tiefbauamt sieht dringenden Handlungsbedarf – und hat deshalb jetzt außerplanmäßig 800 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ