Zu Besuch in der Backstube

In der Bäckerei Pfeifle geht's um die Neujahrsbrezel

Eva Opitz

Von Eva Opitz

Do, 31. Dezember 2015

Freiburg Südwest

Ein Besuch in der Backstube von Wolfgang Pfeifle in der Haslacher Carl-Kistner-Straße.

HASLACH. Kleeblätter gelten als Glücksbringer. Umso mehr, wenn sie in gebackener Form Neujahrsbrezeln verzieren, die gerade in den Freiburger Bäckereien vorbereitet werden. So auch im Stammhaus der Bäckerei Pfeifle an der Carl-Kistner-Straße in Haslach.

In der großen, warmen Backstube herrscht Hochbetrieb beim Brotebacken. Der eigens gezüchtete Vorteig fliegt mit kurzem Schwung aus der Hand des einen Bäckers in die Hand des anderen. Der legt den Teig routiniert in die vorbereiteten Formen und ab geht es in den Ofen. Auf der anderen Seite der Stube liegt auf einem großen Blech ein langer Strang aus hellem Teig. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ