Kritik am Ausgleichsflächen-Tausch für Dietenbach

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Mi, 07. November 2018

Freiburg

Der Ausbau der Rheintalbahn und die Auswirkungen auf den geplanten Stadtteil waren Thema im Hochdorfer Ortschaftsrat.

FREIBURG-HOCHDORF. Die Gemeinderatsvorlage zu Ausgleichsflächen für den Rheintalbahn-Ausbau führte im Hochdorfer Ortschaftsrat zu grundsätzlichen Diskussionen über den geplanten Stadtteil Dietenbach. Denn durch diesen könnte das Areal von der Bahn eben nicht für den ökologischen Ausgleich der Ausbaufolgen genutzt werden, so dass dieser an anderer Stelle geschaffen werden müsste.

Obwohl Annette Schubert aus dem Baudezernat der Stadt den Räten erklärte, dass die jetzt vorgesehenen Aufforstungsflächen auch benötigt würden, wenn der neue Stadtteil ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ