2,66 Millionen Euro kostet der Neubau des Maria-Hilf-Kindergartens

Lars Bargmann

Von Lars Bargmann

Di, 22. Januar 2013

Freiburg

Ein Spatenstich der besonderen Art: Fast 50 Kinder und mindestens 50 Interessierte waren der Einladung der katholischen Pfarrgemeinde Maria Hilf gefolgt, die gestern symbolisch mit dem Bau für den neuen, fünfgruppigen Kindergarten hinter der Kirche begonnen hat.

"Das ist ein guter Tag für Freiburg", sagte Schul- und Bildungsbürgermeisterin Gerda Stuchlik.

Die Kinder hatten vor dem Stich mit kleinen und großen Spaten den Kindergartenbau vorgespielt und dafür anhaltenden Applaus bekommen. Die Baukosten belaufen sich auf 2,66 Millionen Euro. 1,558 Millionen trägt die Stadt Freiburg, 240 000 Euro – weil die Gemeinde auch Plätze für unter Dreijährige anbietet – der Bund, 300 000 Euro die Gesamtkirchengemeinde (GKG), 562 000 Euro muss die Pfarrgemeinde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ