Berufseinstieg

Auf der Job-Start-Börse in Freiburg gab’s Speeddating für den neuen Job

Hannes Selz

Von Hannes Selz

Mi, 05. Juni 2019 um 19:18 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Bei der Job-Start-Börse in Freiburg versuchen Firmen, ihre Ausbildungsplätze mit guten Leuten zu besetzen. Unkompliziert werden Kontakte geknüpft – unter anderem beim Speeddating.

Oft ist es der erste Eindruck, der entscheidet – in der Liebe, aber anscheinend auch beim Berufseinstieg. Seit 19 Jahren stellen sich Unternehmen bei der Job-Start-Börse in Freiburg vor. Das Gespräch und der direkte Kontakt zwischen Arbeitgeber und möglichem künftigem Arbeitnehmer stehen im Vordergrund – wie etwa beim heutigen Lehrstellen-Speeddating. Potenzielle Nachwuchskräfte können an vielen Ständen mit derzeitigen Azubis sprechen. Dieser Austausch auf Augenhöhe macht es leichter, sich ein Bild vom Betrieb und Job zu machen.

Speeddating als erstes Kennenlernen
Es sind zehn Minuten, die über die berufliche Zukunft entscheiden. Tamara Reis ist nervös. Die 27-jährige Studienabbrecherin ist gleich an der Reihe. "Ich ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ