Aus für die Rieselfeldmeile?

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Fr, 14. Februar 2014

Freiburg

Neuorganisator Armin Schirmaier zieht sich überraschend zurück und hofft auf Bürger und Vereine.

Erst schien die Rieselfeldmeile gerettet, nun ist sie wieder in Gefahr: Armin Schirmaier, Rieselfeld-Bewohner und Inhaber der Sportagentur "Wag’s", der die Neuorganisation des Laufevents übernehmen wollte, hat zurückgezogen (die BZ berichtete). Noch ist kein neues Meilen-Management in Sicht – ist dies das Aus im 17. Jahr?

"Leider, leider", sagt Armin Schirmaier bedauernd. Die Rieselfeldmeile, hat er erkennen müssen, lässt sich von einer professionellen Sportagentur wie seiner nur schlecht organisieren: Der Graben zwischen Spendensammeln und Kostendecken war letztlich zu groß. Schirmaier wollte es gut machen, aber auch kostendeckend. "Ich bin sehr idealistisch und motiviert gewesen. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ