Denkmalschutz

Bertoldsbrunnen verschwindet zwischen Heißdampfwolken

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Do, 16. November 2017 um 18:40 Uhr

Freiburg

Was aussieht, wie Bühnennebel ist der Wasserdampf von Hochdruckreinigern, die den Bertoldsbrunnen säubern. Zwei Nachtschichten braucht es, um das Denkmal tiefenzureinigen.

Was da mitten in der Nacht auf Donnerstag am Bertoldsbrunnen stattfindet, sieht aus wie eine Beleuchtungsprobe im Theater: Ross und Reiter samt Kalksteinsockel erstrahlen wie in Flutlicht getaucht. Dazu puckert Generator QAX 12. Sekunden später erlischt das Scheinwerferlicht und QAX 12 verstummt. Es ist zwei Uhr und das Steinmetz-Zweierteam muss zum Auftakt der nächtlichen Sockelreinigung schon eine Panne ausgleichen, denn dies ist keine Probe, sondern die knapp bemessene Echtzeit für die Putzaktion bei abgehängtem Straßenbahnstrom.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ