Mietwohnungen

Caritasverband hält sich zu seinem Bauprojekt in der Wiehre bedeckt

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Fr, 14. Juni 2019 um 12:02 Uhr

Wiehre

BZ-Plus Die Caritas hatte ihre neuen Mietwohnungen in Freiburg als "familienfreundlich und preiswert" beworben. Bevor die ersten Mieter einziehen, ist vom Verband zur Ausgestaltung noch wenig zu hören.

Die Rohbauten stehen: Der Deutsche Caritasverband baut an der Ecke Maria-Theresia-Straße und Fürstenbergstraße vier Mehrfamilienhäuser. Das Interesse an den Mietwohnungen sei sehr groß. Ansonsten gibt sich der Verband, der angekündigt hatte, "familienfreundliche und preiswerte" Wohnungen bauen zu wollen, bedeckt.

Eigentlich sollten die vier ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ