CDU will Geld für einen Ordnungsdienst

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Sa, 26. Januar 2013

Freiburg

Vier Fraktionen wollen andere Vorschläge einbringen.

In Sachen Lärmbelastung in der Innenstadt, die am Dienstag Thema im Gemeinderat sein wird, will die CDU-Gemeinderatsfraktion Nägel mit Köpfen machen. Sie schlägt in einem Antrag die Einführung eines kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) vor. Der könne – dies zeigten Erfahrungen in anderen Städten – eine "sehr beruhigende Wirkung" haben, sagt CDU-Stadtrat Daniel Sander und betont: "Wir wollen ja keine scharfen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung