CDU will Geld für einen Ordnungsdienst

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Sa, 26. Januar 2013

Freiburg

Vier Fraktionen wollen andere Vorschläge einbringen.

In Sachen Lärmbelastung in der Innenstadt, die am Dienstag Thema im Gemeinderat sein wird, will die CDU-Gemeinderatsfraktion Nägel mit Köpfen machen. Sie schlägt in einem Antrag die Einführung eines kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) vor. Der könne – dies zeigten Erfahrungen in anderen Städten – eine "sehr beruhigende Wirkung" haben, sagt CDU-Stadtrat Daniel Sander und betont: "Wir wollen ja keine scharfen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ