Jubiläum

Das Architekturbüro Sacker wird 25 Jahre alt

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 11. Juli 2017 um 22:21 Uhr

Freiburg

Freiburgs neue Messe brachte einst den Durchbruch für den Architekten Detlef Sacker – dabei gelangte er damals nur mit Glück in den Wettbewerb und war noch als Einzelkämpfer unterwegs.

Nun wird das Architekturbüro Sacker 25 Jahre alt. Es zählt zu den größten in Südbaden. Wie bei der Branche insgesamt herrscht an Arbeit kein Mangel, wohl aber an passendem Personal.

1997 war Detlef Sackers Schicksalsjahr. "Damals hab’ ich auf einen Schlag drei Aufträge bekommen, die entscheidend für meine weitere Laufbahn als Architekt waren", berichtet der 58-Jährige – die Kunsthalle Phleps in Zähringen, die Sparkasse Rheinfelden und die neue Messe in Freiburg. "Davor hatte ich, seit ich mein Büro 1992 an der Goethestraße eröffnet hatte, nur an Architektenwettbewerben teilgenommen und von Preisgeldern ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ