"Vereint im Verein"

Der Mountainbikeverein Freiburg hat mehr als 1000 Mitglieder

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Mi, 23. August 2017

Freiburg

"Wir haben einen Nerv getroffen": 2011 gegründet, hat der Mountainbikeverein mehr als 1000 Mitglieder. Sein Streckennetz will er weiter ausbauen.

FREIBURG. "Den krassesten Sprung gab’s, als wir den Canadian Trail eröffnet haben", sagt Ansgar Wasmer vom dreiköpfigen Vorstandsteam. Das war 2015 und da sei die Mitgliederzahl sprungartig angestiegen. Mittlerweile hat der Mountainbikeverein Freiburg 1000 Mitglieder und sein Streckennetz weiter ausgebaut. Neben gemeinsamen Fahrten bietet der Verein Trainings an, auch für Kinder und Jugendliche.

"Die Trails sind auf jeden Fall eine Herausforderung", sagt Selina Heitzmann. Die 23-Jährige ist das 1000. Mitglied und hat erst in diesem Jahr mit dem Mountainbiken angefangen. "Es läuft gut, Stürze bleiben aber natürlich nicht aus." Alleine traue sie sich noch nicht, auf den Trails zu fahren. Beim Mountainbikeverein Freiburg hat sie genügend Anlaufstellen für gemeinsame Fahrten. "Wir haben viele Anfänger", sagt Arne Grammer vom ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ