Bauarbeiten

Der Weg am Kartäusersteg wird fünf Tage lang gesperrt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 17. Juni 2019 um 08:14 Uhr

Oberau

Fünf Tage lang müssen Fußgänger und Radfahrer zwischen Kartäuserstraße und Schwabentorring einen kleinen Umweg in Kauf nehmen. Grund: Der Weg am Kartäusersteg wird für fünf Tage gesperrt.

Der Fuß- und Radweg am Kartäusersteg zwischen Schwabentorring und Kartäuserstraße wird von heute, Montag, 17. Juni, bis Freitag, 21. Juni, gesperrt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, muss die 15 Meter lange, denkmalgeschützte Natursteinwand am Fuß- und Radweg provisorisch mit einer Holzkonstruktion gesichert werden.

Während dieser Zeit werden Fußgänger und Radfahrer stadteinwärts über Kartäuserstraße/Schwabentorring/Schlossbergring und stadtauswärts über Greiffeneggring/Wallstraße/Kartäuserstraße geführt. Die marode Mauer soll nächstes Jahr instandgesetzt werden.