Dichtung der Stauferzeit

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 20. September 2019

Freiburg

Waldhof-Seminar.

FREIBURG-LITTENWEILER. Der Lyriker Walther von der Vogelweide sowie die mittelalterlichen Werke von weltliterarischem Rang "Parzival" und "Nibelungenlied" stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung "Dichtung der Stauferzeit" mit dem Mediävisten Konrad Kunze. Sie findet am Montag, 23. September, 10 bis 17 Uhr im "Waldhof – Akademie für Weiterbildung", Im Waldhof 16, statt. Der Schwerpunkt liegt nach Veranstalterangaben auf dem Vortrag der Texte selbst: in modernen Übersetzungen sowie mit kleinen mittelhochdeutschen Proben und kurzen Texterläuterungen. Die Teilnahme am Seminar kostet 25 Euro (plus Mittagessen und Kaffee/Kuchen: 21 Euro). Anmeldung unter sekretariat@waldhof-freiburg.de oder unter Tel.  0761/67134.