"Die brennen in ganz Deutschland…"

Von Ulrike Rödling

Von Von Ulrike Rödling

Sa, 08. November 2008

Freiburg

Vor 70 Jahren brannte die Synagoge an der Werderstraße: Zum Gedenken an die Freiburger Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 / Von Ulrike Rödling

Am frühen Morgen des 10. November 1938 kurz nach 4 Uhr erhielt der Schlossermeister Anton F., Sturmbannführer der SA, einen Anruf mit der Aufforderung, 10 bis 15 Mann zusammenzurufen und sich beim Stadttheater einzufinden. Zuvor hatte F. mit SA-Kameraden in der Wirtschaft zum alten Wiehrebahnhof Beförderungen innerhalb der SA gefeiert.

Bei seinem Eintreffen brannte die Freiburger Synagoge an der Werderstraße neben dem Kollegiengebäude der Universität lichterloh, etwa 30 bis 40 Zivilisten liefen um die Synagoge herum. Auf Befehl des SS-Standartenführer Walter Gunst und des SA-Brigadeführer Joachim Weist hatten Gefolgsleute im nahegelegenen Milchhof Benzin organisiert, damit das Innere der Synagoge bespritzt und diese angezündet; die herbeigeeilten Löschzüge der Feuerwehr richteten ihre Schläuche auf die Grundmauern des Gebäudes. Rabbiner Siegfried Scheuermann, Kantor David Ziegler und der Vorsteher des Synagogenrates Löb David Maier, von Gestapo-Leuten aus ihren Betten geholt, mussten den Brand mit ansehen. In der Freiburger ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung