Klassik

Die Heinrich-Schütz-Kantorei widmet das nächste Konzert J. S. Bach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 13. November 2019

Freiburg

HEINRICH-SCHÜTZ-KANTOREI In ihrem Herbst-Konzert am Sonntag, 17. November, musiziert die Heinrich-Schütz-Kantorei Freiburg unter der Leitung von Cornelius Leenen drei geistliche Kantaten und die Lutherische Messe g-Moll, die aus der frühen und mittleren Schaffensphase Johann Sebastian Bachs (1685–1750) stammen. Bereits diese Werke weisen alle Merkmale seines reifen Stils auf und verraten die Genialität und Spiritualität des "Thomaskantors". Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Freiburger Kirche St. Konrad und Elisabeth, Rennweg 47. Karten gibt es von 11,30 bis 27,10 Euro unter http://www.bz-ticket.de und bei den BZ-Geschäftsstellen, Tel. 0761/ 496-8888.