Die Sehnsucht nach einem sozialliberalen FDP-Profil

gmk

Von gmk

Mi, 06. April 2011

Freiburg

An der Basis der Liberalen herrscht Einigkeit: Guido Westerwelles Schritt ist richtig und ebnet einer Neuausrichtung den Weg.

Wie die Freie Demokratische Partei auf ihrem Bundesschiff gerade den, "der die Sache regelt", von Deck holt und ersetzt, das beobachten auch FDP-Mitglieder in Freiburg mit Interesse. Und haben ihre eigene Meinung dazu. "Ich bin gottfroh, dass Westerwelle geht", sagt Edith Goldschagg, "das habe ich mir schon lange erhofft und gewünscht." Die heute 85-Jährige vertrat früher viele Jahre lang die FDP im Gemeinderat und hält ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ