Teure Stube

Vereinshaus Freiburg-St. Georgen sollte 2 Millionen Euro kosten – jetzt sind es 8,5 Millionen

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

So, 22. Juli 2018 um 14:45 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Kosten für das Vereinshaus in Freiburg-St. Georgen stiegen seit 2014 von 2 auf 4,5 Millionen Euro, dann auf 6 auf zuletzt auf 8,5 Millionen Euro. Mit dem Bau begonnen wurde allerdings noch nicht.

Der Umbau der "Stube" im Stadtteil St. Georgen zu einem Kultur- und Vereinshaus wird noch einmal deutlich teurer als geplant. Statt von 6,2 Millionen Euro geht das Rathaus nun von 8,5 Millionen Euro aus. Grund seien die gestiegenen Baukostenpreise. Am Dienstag soll der Gemeinderat entscheiden, ob er die Mehrkosten mitträgt. Gegenüber der BZ gab die Mehrheit der Fraktionen grünes Licht. Trotzdem wird der bisherige Zeitplan nicht zu halten sein. Seit dem Spatenstich am 1. Februar herrscht auf der Baustelle ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ