Jubiläum

Ein Bad, ein Traum: Das Lorettobad wird 175 Jahre alt

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Fr, 12. Mai 2017 um 14:19 Uhr

Freiburg

Früher war es "Herren- und Gartenbad" und gleichzeitig Eisfabrik – heute ist es das älteste Freibad Deutschlands mit dem einzigen Damenbad bundesweit: das Lorettobad, genannt Lollo.

Er muss ein geschäftstüchtiger Mann gewesen sein, der Johann Nepomuk Stadler. Nicht nur, dass er vor genau 175 Jahren vor den Toren der damaligen Stadt Freiburg ein Schwimmbad mit einem Becken eröffnete. Nein, er nutzte das Becken des Lorettobads sogar im Winter – als Eisfabrik. Das Eis wurde in Stangen und Blöcken herausgesägt, im nahe gelegenen Lorettoberg gelagert und verkauft.

Heute ist das Lollo, wie es liebevoll genannt wird, das älteste Familienfreibad ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ