Freiburg

Der SV Ebnet hat sein neues Sportgelände nun offiziell eröffnet

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Di, 16. Juli 2019 um 17:19 Uhr

Ebnet

BZ-Plus Seit Februar wird das neue Sportgelände den SV Ebnet genutzt, jetzt ist es offiziell eingeweiht worden. Eine Sportverdienstmedaille erhielt Günter Hasenfratz.

Auf dem neuen Sportgelände am östlichen Ortsrand von Ebnet wird schon seit Februar Fußball gespielt, offiziell eingeweiht wurde es aber erst am vergangenen Wochenende, mit einem dreitägigen Fest des Sportvereins (SV) Ebnet. Dabei durfte auch der Rasenplatz erstmals bespielt werden. "Was lange währt, wird endlich gut", sagte Günter Hasenfratz, der Vorsitzende des SV Ebnet beim Festakt.

Viele Jahre lang hatten Günter Hasenfratz und der SV Ebnet vergeblich darauf gehofft, dass für den Verein eine neue Zeitrechnung beginnt. Schon in der Chronik zum 50-jährigen Bestehen des Vereins 1983 stand, dass "der fehlende zweite Platz große Sorgen bereitet", erzählte ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ