Endspurt für den Papstbank-Verkauf - 700 sind noch zu haben

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 26. Januar 2012

Freiburg

Das Lager leert sich: Beim Verkauf der Papstbänke gehen langsam die Vorräte zur Neige. 3500 Sitzmöbel aus Schwarzwälder Fichten- und Tannenholz sind bereits verkauft.

Mehr als 1,2 Millionen Euro hat das Ordinariat bislang umgesetzt. 700 Exemplare sind noch zu haben. Am Aschermittwoch, 22. Februar, ist alles vorbei. Dann endet nämlich diese besondere Verkaufsaktion.

Die Papstbänke waren für das Ordinariat eine gelungene Marketingidee, auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Über das Internet waren die fünf Meter langen und 130 Kilogramm schweren Holzmöbel für je 410 Euro (plus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ