Freiburg

Experiment: Freiburger Studierende wohnen in Containern

Alina Bornkessel und Julia Wadle

Von Alina Bornkessel & Julia Wadle

So, 20. April 2014 um 16:40 Uhr

Freiburg

Wohncontainer als Alternative zur Studentenbude. Das testen derzeit vier Studierende im Rahmen eines Wohnexperiments. Miete Zahlen sie keine- die übernimmt die Badenova

"Bis jetzt ist es auf jeden Fall eine coole Erfahrung", meint Michael Sonnde. Die Rede ist von der Teilnahme am Pilotprojekt "addhome study", das von dem Energieunternehmen Badenova finanziert wird. Die Firma Kramer aus Umkirch hat dazu Container in möblierte Wohnmodule umgebaut, die am Alten Güterbahnhof im Freiburger Stadtteil Brühl stehen. Seit einem halben Jahr wohnen vier Studenten in den Containern, im August endet das Projekt. Michael Sonnde wurde aus vielen Bewerbern für ein Wohnmodul ausgewählt. Nach sechs Monaten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ