Bühne

"Factory – The Velvet Underground" hat am Theater Freiburg Premiere

Joachim Schneider

Von Joachim Schneider

Fr, 30. November 2018

Freiburg

TICKET-INTERVIEW: Markus Heinzel zu "Factory – The Velvet Underground".

Factory in Anlehnung an Andy Warhols berühmte Künstler-Kommune heißt das neueste Stück des belgischen Regisseurs Stef Lernous am Freiburger Theater. Für die Arrangements und die musikalische Einstudierung sorgt die Freiburger Band BAR mit Jens Teichmann, Markus Heinzel, Jeremy Dhôme und für dieses Projekt Nicolas Sturm statt Olli Meier an der Gitarre. Joachim Schneider unterhielt sich mit Markus Heinzel, Bassist und gleichzeitig Gründungsmitglied des Quartetts.

Ticket: 2018 ist wohl das erfolgreichste Jahr des Liquid Laughter Lounge Quartets und seiner Nachfolgeband BAR. Die Stadt prämiert Sie mit dem Reinhold-Schneider-Stipendium und dazu läuft ein Engagement am Städtischen Theater. Denkt man da "endlich mal"?
Heinzel: Wir hatten ja schon gewisse Erfolgserlebnisse in unserer Bandgeschichte und spielten ausgedehnte Touren in vielen Ländern. Über den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ