Deutsch-Israelisches Jubiläum

Freiburg feiert den Rest vom Jahr die Diplomatie

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Sa, 21. Februar 2015 um 22:41 Uhr

Freiburg

Freiburg feiert 50 Jahre Diplomatie zwischen Deutschland und Israel. Jetzt startete das Jahresprogramm, das von einer Ausstellung über Nazi-Terror über einen I-like-Israel-Tag bis hin zum Fußballspiel von der Jugend von SC und Aviv reicht.

Freiburg feiert 50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel - und zwar den ganzen Rest vom Jahr. Oberbürgermeister Dieter Salomon und der israelische Generalkonsul Dan Shaham starteten am Samstagabend mit einem Festakt das Jahresprogramm mit über 30 Veranstaltungen - von einer Ausstellung über Nazi-Terror über einen I-like-Israel-Tag bis zum Kick zwischen der Jugend von SC und Maccabee Tel Aviv.

Die Anregung, etwas zum Jubiläum zu machen, kam von Shaham, der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ