Fastenzeit

Freiburger Sportmediziner erklärt den Trend zum Intervallfasten

Sigrun Rehm

Von Sigrun Rehm

So, 18. Februar 2018 um 14:41 Uhr

Freiburg

Der Sonntag Die Fastenzeit hat begonnen und unter den vielen Methoden des Abnehmens ist das Intervallfasten derzeit besonders angesagt. Warum, erklärt Ernährungsmediziner Daniel König von der Uni Freiburg.

Mühsames Kalorienzählen und kompliziertes Nachkochen entfällt beim Intervallfasten. Wie es funktioniert, erklärt Daniel König, Internist, Sport- und Ernährungsmediziner an der Universität Freiburg.

Der Sonntag: Ist Intervallfasten nur eine Mode wie Trennkost oder Kohlsuppendiät oder tatsächlich etwas völlig anderes, Herr Professor König?

Etwas völlig Anderes oder unvergleichlich Besseres ist es nicht – aber es ist mehr als eine Modeerscheinung. Studien zeigen, dass an dem Prinzip wissenschaftlich etwas dran sein kann.

Der Sonntag: Liegt die Erklärung tatsächlich in der Steinzeit?

Das könnte unserem Organismus tatsächlich gut tun, wenn er immer wieder einmal in den Zustand des Fastens kommt. Das war in der Steinzeit regelmäßig der Fall, denn es gab öfter Phasen, in denen man beim Jagen oder Sammeln nichts erbeutet hatte. Durch das heute übliche ständige Snacken – hier ein Stück Schokolade, dort ein paar Chips – kommt unser Körper nie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ